Experience & Erfahrung – aber was meint das eigentlich?

Ich merke immer wieder, dass in der Event- und Location Branche oft von Experience und Erfahrung gesprochen wird, und gleichzeitig fällt mir auf, dass viele es nicht schaffen, sich diesem Thema bewusst anzunehmen. Vielleicht ist Generationsübergreifend dabei das richtige Stichwort.

First things first! All das sieht immer so spielerisch leicht aus, aber hier wird eben neben dem vielen Staunen und Lachen auch gelitten.

Denn, Ja, all das ist Arbeit!

Verschiedenen Nationen treffen aufeinander, sprachliche Barrieren und dazu verschiedenste Arten von Menschen. Fluch und Segen zugleich? 365 Tage im Einsatz und 24/7 erreichbar. Wir haben darauf richtig Lust, aber es muss eben in einem Umfeld geschehen wo wir uns wohlfühlen.

Erlebe – Höre zu – Lerne

Unsere Ziele

Mit dem gemeinsamen Ziel, die Entwicklung der Betriebe der jeweiligen Region voranzutreiben geht das zukünftige A-Team an den Start.

Und genau miit dieser Mannschaft möchte ich zukünftig antreten.

Weniger CompSet mehr miteinander. Ein offener Austausch auf Augenhöhe und Gespräche mit Mehrwert für alle beteiligten.

Nach nunmehr 300 x besichtigten Hotels & Event Locations sind all diejenigen, die ungewöhnliche Ideen haben, diese umsetzen und zusätzlich oder dadurch eine Verantwortung für ein nachhaltiges Miteinander übernehmen, für mich die wahren Held*innen.

Denn genau dieser unbändige Einsatz um unsere Branche ein Stück besser zu machen, hat für mich begriffen worum es bei all dem geht – nachhaltig wachsen.

 

Denn nein, Überraschungen sind, vor allem in unserer Branche, nicht immer gut.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.