Einblick in die Eventbrange

Wie Destination Selling funktioniert

Ein warmer Sommertag, die Anreise mit dem Zug war unkompliziert, auf dem Hotelzimmer erwartet mich bereits ein Obstkorb und eine handgeschrieben Karte und es riecht nach frisch aufgebrühten Kaffee. Aufmerksames Personal empfängt mich und es erklingt leise Hintergrundmusik.